logo

2018 spende meerholzBürgermeister sammelt für Hospiz

Spenden der Gemeinschaft der Älteren Generation Meerholz

Auf der Weihnachtsfeier der Gemeinschaft der Älteren Generation Meerholz (die GNZ berichtete) konnte der Vorsitzende des Förderkreises Hospiz Kinzigtal, Rolf Heggen, über die junge Geschichte von Förderverein und Hospiz in Gelnhausen berichten. Die gut 100 Besucher der Feier im Evangelischen Gemeindezentrum, darunter auch viele Mitglieder des Förderkreises, zeigten sich nicht nur sehr interessiert sondern auch spendabel. Gelnhausens Bürgermeister Daniel Glöckner erklärte sich spontan bereit, durch die Reihen zu gehen und die Spenden einzusammeln. Am Ende waren es dank der Aufrundung durch ein Mitglied des Seniorenrats 500 Euro, die für die Arbeit des Förderkreises Hospiz zusammenkamen. Den entsprechenden Spendenscheck überreichten Peter Wachtler, der scheidende Vorsitzende des Seniorenrats, und das langjährige Seniorenratsmitglied Anni Raksch im Rahmen einer Führung durch das Hospiz Rolf Heggen und Hospiz-Leiter Frank Hieret.

Rolf Heggen und Frank Hieret freuen sich im Raum der Stille über den Spendenscheck der Gemeinschaft der Älteren Generation, überreicht durch Anni Raksch und Peter Wachtler

Drucken E-Mail


Förderkreis Hospiz Kinzigtal e.V.

Holzgasse 23
63571 Gelnhausen
Tel. 06051 969536

Besuchen Sie uns auf facebook

facebook logo